Nächste Lesung: Berlin, 23. September um 19 Uhr

Eine gebürtige Brasilianerin erkrankt in Deutschland an Lepra. Dann kam die Therapie, die Tagebücher, die sie während der Behandlung geführt hat, und später das Buch: Evelyne Leandro hat ihre Erfahrungen mit der bei uns fast vergessenen Krankheit aufgeschrieben und ihren Weg durch die Vorurteile eindrucksvoll geschildert. Am Mittwoch, 23.9 um 19 Uhr wird sie aus ihrem Buch im Puttensaal der Bibliothek am Luisenbad vorlesen.

Mittwoch, 23. September 2015, 19 Uhr.

Puttensaal der Bibliothek am Luisenbad

Travemünder Str. 2 – 13357 Berlin